«

»

Satellites sind Vize-Regionalmeister!

Die Wedel Satellites feiern ihren Vize-RegionalmeistertitelJubel bei den Wedel Satellites: Bei der Regionalmeisterschaft Nord in Quakenbrück sicherten sie sich den Vize-Regionalmeistertitel in der Kategorie Senior Limited CoEd Cheer. Dabei waren die Satellites in diesem Jahr zum allerersten Mal als gemischtes Team (CoEd) angetreten. Auf der Matte ließen die Wedeler bei ihrem Debüt dann einen Konkurrenten aus Niedersachsen deutlich hinter sich und mussten sich nur den UBC Tigers aus Hannover geschlagen geben – mit einem hauchdünnen Abstand von lediglich 0,07 Punkten. Ein unglaublich tolles Ergebnis, denn schließlich sind die Tigers ein sehr erfahrenes Team, das mehrere Mitglieder des Deutschen Cheerleading-Nationalteams stellt. Nun heißt es abwarten, wie die drei noch ausstehenden Regionalmeisterschaften ausfallen, denn die bundesweit punktbesten sieben Teams dürfen sich im Juni bei der Deutschen Meisterschaft in Bonn messen.

Starlets United bei der RM Nord 2013

Auch die jüngsten Cheerleaderteams des SC Rist Wedel, die in diesem Jahr gemeinsam als „Starlets United“ an den Start gegangen waren, durften sich über einen Titel freuen: Sie wurden in ihrer Kategorie Vize-Landesmeister. Und es wäre noch viel mehr möglich gewesen: Mit ihrem schnellen, anspruchsvollen Programm hätten sie mühelos sowohl den Landesmeistertitel als auch Platz 3 auf Regionalebene erreichen können. Zum Verhängnis wurde ihnen ein kleiner Fehler mit großen Folgen: Sie konnten einen Stunt (Hebefigur) erst im zweiten Anlauf aufbauen. Das wäre an sich nicht schlimm gewesen, doch der Stunt daneben hätte laut Regelwerk zwei Verbindungen zu benachbarten Stunts haben müssen – und eine davon fehlte nun unglücklicherweise. Der Punkteabzug dafür kostete das Team den Titel und ließ sie auf Regionalebene ganze drei Plätze zurückfallen. Dennoch kann das Team stolz auf seine Leistung sein: Erst im vergangenen Sommer mussten die Wedeler ihre Peewee-Teams fast komplett neu aufbauen und hatten daher nur vier Mädchen, die schon bei der letzten Meisterschaft dabei waren. Außerdem fielen einen Tag vor der Meisterschaft noch zwei Aktive krankheitsbedingt aus, so dass das Team das Programm kurzfristig noch einmal umstellen musste. All das haben die Mädchen super weggesteckt, und man hat klar gesehen, was sie eigentlich können: Im kommenden Jahr wird man auch hier mit uns rechnen müssen!

Wedel Skylights bei der RM 2013Die Skylights starteten in diesem Jahr in einem riesigen Teilnehmerfeld von 14 Jugendteams im schwierigeren der beiden Junior-Levels. Die Konkurrenz aus Niedersachsen und Hamburg erwies sich dabei in diesem Jahr als übermächtig und dominierte die Ergebnisliste klar: Die vorderen sieben Ränge gingen allesamt in diese beiden Bundesländer. Unter den Schleswig-Holsteiner Teams konnten die Skylights ein Team aus Norderstedt deutlich hinter sich lassen und verteidigten damit erfolgreich ihren dritten Platz auf Landesebene.

Verstärkung ist nun in allen Teams wieder herzlich willkommen: Wer im nächsten Jahr mit dabei sein möchte, kann gern im regulären Training vorbeikommen und die amerikanische Sportart selbst ausprobieren. Die Trainingszeiten und viele weitere Informationen sind unter www.wedel-satellites.de zu finden.

Fotos von der RM Nord ansehen
Pressebericht Wedel-Schulauer Tageblatt lesen
Pressebericht „Der Mittwoch“ lesen