Ich war bei Tryouts eines anderen Vereins, wurde aber nicht genommen. Habe ich überhaupt eine Chance, Cheerleader zu werden?

Ja, natürlich hast du das! 😀

Manche Cheerleader-Teams veranstalten „Tryouts“ – eine Art Aufnahmeprüfung, bei der nur die Besten ins Team aufgenommen werden. Bei uns gibt es so etwas nicht: Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass jeder, der Cheerleader werden möchte, auch alles lernen kann, was man dazu benötigt. Man muss eben nicht alles sofort können – manchmal dauert es eine Weile, bis der Knoten platzt. Viel wichtiger ist, dass du Lust auf Cheerleading hast, mit Spaß bei der Sache bist und dich bei uns im Team wohlfühlst. Dann wirst du automatisch mit jedem Training mehr lernen, und ehe du dich versiehst, bist du ein richtiger Cheerleader geworden!

Aus diesen Gründen veranstalten wir für unsere Teams auch keine „Tryouts“, bei denen sich Interessenten auf Plätze in einem Team bewerben: Wir bieten Probetrainings an, bei denen jeder herzlich willkommen ist und auch bei uns anfangen kann – ohne wenn und aber. Also: Du möchtest Cheerleader werden? Dann werde Cheerleader! Komm zu uns, und wir bringen dir alles bei, was du wissen und können musst. Wir freuen uns auf dich!

Posted in: Fragen zum Cheerleading im SC Rist Wedel, Fragen zum Probetraining