«

»

Wedeler Cheerleader feiern 15-jähriges Jubiläum

Die Cheerleader des SC Rist Wedel 2013

Die Wedel Satellites feiern Jubiläum: 15 Jahre ist es her, seit die ersten Mitglieder bei einem Info-Treffen zusammenfanden und die amerikanische Sportart nach Wedel brachten, die heute aus der Sportszene der Stadt nicht mehr wegzudenken ist.

Bericht über die geplante Gründung eines American-Football-Teams in WedelDie Idee, Cheerleading nach Wedel zu bringen, entstand im Sommer 1998, als einige Männer in Wedel ein American-Football-Team gründen wollten. Als die ehemalige Cheerleaderin und Trainerin Iris Brendt davon erfuhr, nahm sie spontan Kontakt auf und bot an, das passende Cheerleader-Team aufzubauen. Bei der ersten Info-Veranstaltung am 26. Juni 1998 erschienen dann tatsächlich etwa zehn Mädchen, die das Team gern als Cheerleader unterstützen wollten – die „Wedel Satellites“ waren geboren.

 

Ganz so geradlinig ging der Weg allerdings nicht weiter, denn das Football-Vorhaben in Wedel scheiterte. Da jedoch keines der Mädchen den temperamentvollen Sport wieder aufgeben wollte, suchten sich die Satellites eine neue Wirkungsstätte und wurden beim SC Rist Wedel mit offenen Armen empfangen. In der Saison 1999/2000 standen sie das erste Mal beim Basketballsaison 2012-2013Basketball an der Seitenlinie. Seither gehören die Cheerleader fest zur Heimspielkulisse der 1. Herren des SC Rist, die derzeit in der 2. Bundesliga ProB Nord spielen: Sie feuern die Basketballer von der Seitenlinie aus an und unterhalten die Zuschauer in den Spielpausen mit kurzen Showeinlagen. Darüber hinaus sind die Cheerleader des SC Rist bei zahlreichen Veranstaltungen in und um Wedel zu sehen. So vertreten sie den Verein jedes Jahr beim Wedeler Hafenfest und werden darüber hinaus regelmäßig für Show-Auftritte engagiert – etwa für Sportveranstaltungen, Kinderfeste, Jubiläen, Benefizveranstaltungen und vieles mehr. Das sportliche Highlight aus Sicht der Satellites, Skylights und Starlets ist jedes Jahr die Teilnahme an der Cheerleading-Regionalmeisterschaft Nord, bei der Teams aus vier RM Nord 2012 - Wedel SatellitesBundesländern mit speziellen Meisterschafts-Choreographien gegeneinander antreten. Im Frühjahr 2013 feierten die Wedel Satellites dort ihren bislang größten Erfolg, den Vize-Regionalmeistertitel in der Kategorie Senior Limited CoEd Cheer.

Die Sportart Cheerleading ist in Wedel längst zu einer Erfolgsgeschichte geworden: Während in der ersten Saison gerade einmal elf Mädchen für den SC Rist in Kostüm und Pompons schlüpften, zählt die Abteilung inzwischen rund 100 Mitglieder in drei Altersklassen. Und so erfolgreich soll es auch weitergehen: „Wir sind für die Zukunft gut gerüstet und freuen uns schon sehr auf die nächsten 15 Jahre“, so Abteilungsleiterin Iris Brendt.