«

»

German All-Level Championship Nord 2017

Gestern war der zweite Advent, aber statt besinnlicher Stimmung stand bei unseren Skylights und Satellites wieder einmal sportliche Leistung auf dem Programm – ebenso wie bei den anderen rund 150 Teams, die zur German All Level Championship (GALC) Nord in die Alsterdorfer Sporthalle gekommen waren, um sich in zahlreichen Kategorien miteinander zu messen.

Unsere Skylights gingen mit 25 Mädchen in der Kategorie Junior Allgirl Level 3 an den Start. Das Ziel: Ein Testlauf vor der Regionalmeisterschaft im Februar, denn für zwölf der Aktiven war es der erste Start in der Junior-Altersklasse. Auf der Matte lief dann zwar nicht alles wie geplant, aber insgesamt zeigten die Juniors ein tolles Programm und sicherten sich auf Anhieb Platz 5 von 11 Startern. Wir sind sehr stolz auf euch, Mädels – weiter so! 👍💚💛

Auch unsere Satellites wollten die GALC als Testlauf für ihre Teilnahme an der International All Star Championship in Orlando im kommenden März nutzen. Leider verletzten sich aber zwei Mitglieder des Teams kurz vor der Meisterschaft, so dass die Satellites das Programm kurzfristig umstellen mussten. Deshalb mussten sie auf der Matte leider auch den einen oder anderen Drop in Kauf nehmen. Am Ende landeten sie in einem sehr engen Teilnehmerfeld – zwischen erstem und letztem Platz lag nur ein Punkt Unterschied – auf Rang 5. Aber wir haben gesehen, dass da ein tolles Programm heranwächst! Und jetzt drücken wir die Daumen, dass Jacky und Selina schnell wieder einsatzbereit sind… 🙏